Herzlich Willkommen

 

beim

Wir sind seit 2012 ein eingetragener Verein den wir seit November 2016 von Frau Wöhrer übernommen haben! Der Verein ist eine offizielle und ehrenamtliche Einrichtung für Tiere in Not und wird unterstützt vom Land OÖ.
Der Verein arbeitet mit ehrenamtlichen Helfer rund um die Uhr und versucht aufopfernd allein gelassene Tiere in Not zu helfen.
Wir sind kein Tierheim und haben auch kein Büro und auch keine Lagerfläche, wir arbeiten mit Pflegefamilien zusammen.
Sie geben unseren Schützlingen in ihren privaten Heimen ein Zuhause auf Zeit und zwar solange bis sie IHRE liebevollen Familien gefunden haben, manchmal dauert es sehr lange!
Weiters werden wir von ehrenamtlichen Helfern unterstützt die genau wie wir , mit ihren privaten PKW´s zu jeder Zeit ohne Widerrede sofort losfahren um einen Tier in Not zu helfen, es  abholen und zum nächsten Tierarzt zu befördern, viele 1000 Kilometer werden hier jedes Jahr mit privaten Autos zurückgelegt!

 

Auch werden wir von Menschen, die wir “Helfer mit Herz” nennen aus der Ferne mit Futtermittel und finanziellen Spenden unterstützt, damit unsere Schützlinge immer etwas in ihren Schüsselchen haben und das unsere Tierärzte bezahlt werden können.
Nicht zu vergessen unsere heimatlosen verwilderten Streuner die über den Winter Futterstellen brauchen, diese von “Helfer mit Herz “ täglich bei Schnee und Eis betreut werden.
Jede Spende ob Material, Futter oder finanziell - geht bei uns zu 100% an die Tiere, den die Tiere benötigen komplett und zur Gänze diese HILFE und all zu oft reicht es hinten und vorne nicht!
Alle Helfer in unseren Team arbeiten ehrenamtlich, ohne jemals etwas einzufordern.
Ehrenamtlich zu arbeiten heißt ausschliesslich ohne Lohn oder sonstige Vergütungen sich einzusetzen!
Wir sind sehr stolz und sehr dankbar für unser tolles Team, wo hier alle das Herz am rechten Fleck haben.
Oftmals werden wir  kopfschüttelnd von Leuten gefragt warum wir unsere gesamte Freizeit, unsere privaten PKW´S, unsere privaten Wohnungen, teilweise unsere Urlaubsansprüche für diese Sache verwenden, ohne eine Entlohnung dafür zu bekommen?
WARUM wir das machen:  Ja, da trauriger Weise zuviele Tiere vor unseren Haustüren HILFE brauchen, leider zu oft vom Mensch verursacht.
Für LIEBE & HERZ & MITGEFÜHL & EHRENAMT
muss man sich nicht schämen oder gar rechtfertigen
- im Gegenteil -
ehrenamtliche Einrichtungen erhalten mit unter unser Sozialsystem
und es haben ALLE  ehrenamtlichen HELFER der verschiedensten EINRICHTUNGEN GROSSEN RESPEKT verdient!
Wir können die Welt nicht retten - aber das Fellnäschen das bei uns strandet dem versprechen wir alles dafür zu tun das es ein lebenswertes und artgerechtes Leben erhalten wird!
Wir stehen für unsere Überzeugungen ein 
WENN nicht WIR wer DANN??
Wir DANKEN allen von ganzen HERZEN die uns unterstützen um verwaiste, verletzte, heimatlose, kranke, alte, ungeliebte, gequälte und ausgesetzte Fellnasen in unserer unmittelbaren Umgebung  im Bezirk Ried i. Innkreis und teils auch angrenzende Bezirke wie Schärding, Grieskirchen, Braunau und Vöcklabruck 
helfen zu können!